Was hat es mit diesen gefälschten AVENGED SEVENFOLD Festival-Auftrittsabsagen auf sich?


Aktualisieren: Siebenfach gerächt Frontmann M. Schatten hat auf Twitter mitgeteilt, dass die Band gehackt wurde, die Festivalauftritte nicht abgesagt wurden und der Podcast von der Band mit Schatten das Ablesen der Abstempelungen sei „nicht er“. Es ist also wahrscheinlich davon auszugehen, dass etwas nicht stimmt Siebenfach gerächt im Augenblick. Vielleicht ist das der Beginn eines neuen Albumzyklus?

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Ich meine, gehackt zu werden und gefälschte Stornierungen aufzutauchen, ist eine Sache … aber jemanden in Ihren Podcast zu bekommen und zu generieren Schatten“ Stimme, die eine ganze Erklärung liest, fühlt sich ziemlich weit hergeholt an. Bleiben Sie dran.

Ursprüngliche Geschichte: Siebenfach gerächt hat sowohl Welcome To Rockville als auch Sonic Temple aufgrund von Verzögerungen mit ihrem lang erwarteten neuen Album eingestellt. Seltsamerweise, Siebenfach gerächt beschlossen, die Stornierungen nur auf ihrer Seite zu kommentieren Trax Podcast und bieten keine transkribierte Version in ihren sozialen Medien an.

Siebenfach gerächt sollte diesen Mai sowohl Welcome To Rockville als auch Sonic Temple spielen. Keines der Festivals hat sich bisher zu den Absagen geäußert. Auch hier ist eine interessante Entwicklung gegeben Siebenfach gerächt erwähnte, dass ihr neues Album im September vollständig aufgenommen wurde und fing im November an, es ein wenig zu necken. Das ist erwähnenswert Siebenfach gerächt zog einige echte Marketing-Taktiken im Ablenkungsmanöver rund um die Veröffentlichung von Die Bühne (erinnern Voltaische Ozeane?), also ist das vielleicht alles ein Trick?

Eine Transkription der Kommentare der Band aus ihrer Trax Podcast sind wie folgt:

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

„Hey, Trax-Zuhörer, es tut uns so leid, euch allen schlechte Nachrichten zu überbringen, aber ich wollte, dass ihr sie direkt aus dem Maul hört. Wir hatten einige unerwartete Verzögerungen beim neuen Album und haben beschlossen, unsere Auftritte bei Welcome to Rockville und Sonic Temple abzusagen, um uns auf die Fertigstellung zu konzentrieren. Es bricht uns das Herz, dies zu tun, aber einige Dinge müssen getan werden.

„Ich verstehe, dass dies enttäuschende Neuigkeiten für alle sind, und ich möchte Sie wissen lassen, dass wir uns für alle Unannehmlichkeiten, die dadurch entstanden sind, aufrichtig entschuldigen. Neue Musik zu kreieren ist eine Leidenschaft, der wir unser Leben gewidmet haben, und wir glauben, dass unsere Fans nur das Beste von uns verdienen. Wir haben unser Herz und unsere Seele in dieses neue Projekt gesteckt, um es so gut wie möglich zu machen.

„Wir haben unermüdlich an dieser neuen Musik gearbeitet und sind bestrebt, sie Ihnen so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen. Wir wissen, dass die Absage weiterer Shows eine große Enttäuschung ist, und ich möchte Ihnen versichern, dass wir uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht haben. Viele von Ihnen werden enttäuscht und frustriert sein. Und das tut uns zutiefst leid.

„Wir möchten Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in dieser Zeit danken. Ihr Engagement für unsere Musik und Ihre unerschütterliche Begeisterung für unsere Shows inspirieren uns jeden Tag aufs Neue. Wir versprechen, es wieder gut zu machen, und wir sehen uns bald. Wir entschuldigen uns noch einmal für alle Unannehmlichkeiten, die dadurch entstanden sind, und danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.“

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

a-s-r

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *